Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Weihnachten

Standard Beitragsbild Istrup

Weihnachtsgottesdienste in Istrup 2021

Wenn Ihr HIER clickt, bekommt ihr einen Eindruck von der festlich geschmückten Scheune.

Corona-bedingt feierten die Istruper(innen) beide Weihnachtsgottesdienste in der wunderschön geschmückten Scheune der Familie Krawinkel. Die Christmette wurde zelebriert von Vikar Marcel Fischer, das Hochamt am 1. Weihnachtstag von Pfarrer i.R. Willi Koch. Beide Geistliche waren ebenso wie die vielen Gläubigen tief beieindruckt & beigeistert von dem tollen Ambiente in der festlich geschmückten Scheune. Jeder der nicht dabei gewesen ist hat in der Tat etwas verpasst!
Kirchenvorstand, Pfarrgemeinderat und die Geistlichen Würdenträger bedanken sich sehr herzlich bei den zahlreichen Helfer(innen), den musikalisch Mitwirkenden, bei der Familie Krawinkel, und allen, die diese feierlichen Gottesdienste vorbereitet und mitgestaltet haben.
Nachfolgend jeweils ein Foto von den Weihnachtsgottesdiensten. Wesentlich mehr findet Ihr in der „Galerie Kirche“ oder direkt HIER unter Galerie / Weihnachten.

Christmette (Foto links) – Hochamt am 1. Weihnachtstag (Foto rechts)

Ankündigungen

In Istrup werden dieses Jahr die Weihnachtsgottesdienste in der Scheune der Familie Krawinkel (Istruper Strasse) gefeiert.
Am Heiligen Abend feiern wir die Christmette um 16.30 Uhr. Musikalisch umrahmt mit Orgel (M. Grewe) und Trompete (Stefan Weskamp). Zu Beginn des Gottesdienstes stimmen uns unsere Kommunionkinder auf das Fest der Geburt Jesu ein. Am Ende des Gottesdienstes kann jede Familie sich das Friedenslicht von Bethlehem mit nach Hause nehmen. Entsprechende Kerzen stehen gegen eine Spende bereit.

Am 1. Weihnachtstag feiern wir um 10.30 Uhr das Festhochamt, mitgestaltet von Martin Rüther (Violine) und Markus Grewe an der Orgel. An beiden Tagen werden Liedzettel ausgeteilt!
Die Scheune ist sehr weihnachtlich und stimmungsvoll geschmückt. Lassen sie sich überraschen!

In beiden Gottesdiensten besteht Maskenpflicht! Ebenso müssen die einzelnen Hausstände auf Abstand sitzen bzw. stehen. Warme Kleidung ist sicherlich angebracht. Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat sorgen für die Umsetzung der Maßnahmen!

Alle weiteren Gottesdienste werden in der Pfarrkirche gefeiert.

Auf diesem Weg wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr! Bleiben Sie gesund!
Ihr  Pfarrgemeinderat & Kirchenvorstand St. Bartholomäus Istrup

Standard Beitragsbild Istrup

Adventsfenster 2021

24 Istruper Familien haben in diesem Jahr erstmalig an der Aktion „Adventsfenster“ teilgenommen. An jedem Tag im Dezember 2021, beginnend mit dem 01.12. bis zum 24.12., wurde der Dorfgemeinschaft jeweils ein liebevoll gestaltetes Adventsfenster präsentiert.
Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen nahm die Dorfbevölkerung sehr rege allabendlich an den Präsentationen teil. Am „heiligen Abend“ erstrahlten somit insgesamt 24 Adventsfenster in Istrup, und erfreuten viele Betrachter.
Vielen Dank an dieser Stelle an alle Familien, die hierbei mitgewirkt haben.

Nachfolgend findet Ihr Fotos von allen Adventsfenstern, wenn Ihr auf das jeweilige Datum clickt.

01.12.02.12.03.12.04.12.05.12.06.12.
07.12.08.12.09.12.10.12.11.12.12.12.
13.12.14.12.15.12.16.12.17.12.18.12.
19.12.20.12.21.12.22.12.23.12.24.12.

Standard Beitragsbild Istrup

Einstimmung auf das Weihnachtsfest

Am kommenden 4. Adventssonntag werden Stefan Weskamp und Markus Grewe weihnachtliche Klänge ins Dorf bringen, um so auf das kommende Weihnachtsfest einzustimmen.
Ab 15.45 Uhr beginnen die Musiker an der Linde (Stubelitt), ca. 16.05 Uhr am Brunsberg, ca. 16.20 Uhr Angerplatz, ca. 16.40 Uhr Johannes Allerkamp Strasse und gegen 17.00 Uhr Istruper Straße/Ferdinand- Ernst- Platz (Adventsfenster).

Standard Beitragsbild Istrup

Musikalischer Weihnachtsgruß 2020 in Istrup an Heilig-Abend!

Wie angekündigt wurden wir Istruper am frühen „heiligen Abend“ durch weihnachtliche musikalische Klänge erfreut.
Am heiligen Abend waren mit dem „Weihnachtstraktor“ unterwegs:
Ortsheimatpfleger Josef Vogt, Christian Morgenstern mit seinem Saxophon und Stefan Morgenstern.
Vielen Dank an Josef für die Idee, die Organisation und die Durchführung, und an Christian Morgenstern für die musikalischen Darbietungen. 

Standard Beitragsbild Istrup

Musikalischer Weihnachtsgruß 2020 in den Istruper Straßen!

Und noch eine Überraschung für alle Istruper(innen)! Am Abend des 20.12.2020 erklang Trompeten-Musik von dem Istruper „Weihnachtstraktor mit Anhänger“.  Danke an den Istruper Ortsheimatpfleger Josef Vogt, Stefan Weskamp und Theresa Krawinkel für die Idee und die Umsetzung. Eine kleine Kostprobe findet Ihr weiter unten.
Ortsheimatpfleger Josef Vogt hat angekündigt, dass am heiligen Abend ab 17:00 Uhr der „Weihnachtstraktor“ wieder in Istrup unterwegs sein wird. Dieses Mal spielt Christian Morgenstern weihnachtliche Lieder auf seinem Saxophon.

Standard Beitragsbild Istrup

Keine Weihnachts-Gottesdienste 2020 in Istrup

Liebe Gemeindemitglieder!

Es war alles gut geplant! Scheune, Krippe wurden organisiert, Beleuchtung, Musik geprobt, Weihnachtsschmuck u.v.m.

Es wäre sicherlich anders, aber schön geworden.
Aber die Coronapandemie schläft nicht und hält nicht vor Weihnachten.

Vor einigen Tagen haben wir erst beschlossen, die Gottesdienste doch nur in der Kirche zu feiern, aber nun gehen wir noch einen Schritt weiter:

Der Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand haben beschlossen die Gottesdienste in Istrup vom 19.12. bis einschließlich 31.12.2020 auszusetzen.

Wir hoffen alle, dass Sie/Ihr für diese Entscheidung Verständnis habt. 

Anfang Januar werden wir neu entscheiden, wie es weitergeht.

Unsere Kirche wird für ein persönliches Gebet und für einen Besuch der festlich geschmückten und beleuchteten Krippe geöffnet sein.

Unsere Glocken werden am Heiligen Abend um 17.00 Uhr und am 1. Weihnachtstag um 10.30 Uhr festlich die frohe Botschaft: Jesus, ist geboren- Christ, der Retter ist da, verkündigen.

Wenn Sie mögen, können Sie sich gerne das Friedenslicht von Bethlehem mit nach Hause nehmen.

Auf diesem Weg wünschen wir Ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr!

Bleiben Sie gesund!

Standard Beitragsbild Istrup

Weihnachtsbaum 2020

Weihnachtsbaum strahlt auch 2020 wieder an der Istruper Straße!

Trotz der Corona-Pandemie haben es sich einige Istruper Bürger nicht nehmen lassen auch in diesem Jahr wieder einen Weihnachtsbaum am Dorfplatz I7 nahe der Kirche aufzustellen und mit einer Lichterkette zu schmücken.
Die Arbeiten wurden in diesem Jahr aufgrund der Corona-Beschränkungen nur von 3 Istrupern durchgeführt: Benedikt Gadzinski, Peter Vogt und Stefan Weskamp, selbstverständlich unter Einhaltung der AHA-Regeln.
Alle Istruper sagen ein herzliches „Vergelts Gott“ und wünschen dem gesamten Weihnachtsbaum-Team für Weihnachten 2021, die notwendigen Arbeiten wieder in kompletter Stärke durchführen zu können.